BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Brückenauer Rhönallianz: Vorstand für 3 Jahre bestätigt

15. 01. 2021

Am Mittwoch, 13. Januar 2021 fand eine turnusmäßige ordentliche

Mitgliederversammlung der Brückenauer Rhönallianz in Schondra statt.

 

Einziger Tagesordnungspunkt der Sitzung, die zur Einhaltung von coronaconformen Abständen im Schulungsraum der Feuerwehr Schondra stattfand, war die nach der Satzung des Rhönallianz e. V. anstehende Neuwahl des Vorstandes.

 

Die von Julia Spahn durchgeführte Neuwahl ergab das bekannte Ergebnis: Als erster Vorsitzender bestätigt wurde Bürgermeister Jochen Vogel (Bad Brückenau). Zweiter und dritter Vorsitzender bleiben die Bürgermeister Alexander Schneider (Geroda) und Gerd Kleinhenz (Wildflecken). Als Beisitzer wurden die Bürgermeister/in Katja Habersack (Motten), Dieter Muth (Oberleichtersbach), Matthias Hauke (Zeitlofs), Bernold Martin (Schondra) und Roland Römmelt (Riedenberg) benannt.

 

In allen Positionen erfolgte die Abstimmung einstimmig und gilt für die nächsten 3 Jahre. So sind jetzt die Weichen für eine kontinuierliche Fortsetzung der erfolgreichen interkommunalen Zusammenarbeit bis zum Frühjahr 2024 gestellt.

 

Bild zur Meldung: Von hinten links: Die Beisitzer der Brückenauer Rhönallianz Dieter Muth, Katja Habersack, Matthias Hauke, Bernold Martin und Roland Römmelt. Vorne von links: die alten und neune Vorstände Gerd Kleinhenz, Alexander Schneider und Jochen Vogel.